Baghira

Bei Übergabe geimpft, gechipt, entwurmt, mit EU-Ausweis

Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: Mai 2023
Herkunft: Puntanimals
Rasse: Tibet Dogge (Do Khyi) Mischling
Schulterhöhe: 60-65cm  (ausgewachsen)
Gewicht:  ausgewachsen ca. 50 kg
katzenverträglich: ja

Baghira und Balou wurden von ihren Besitzern im Tierheim abgegeben. Ihre Hündin (Tibet Dogge / Do Khyi) wurde ungewollt trächtig und die Besitzer wollten die Babys nicht. Immerhin waren sie bereit, sie ein paar Wochen bei der Mutter zu lassen, so dass ihrer normalen Entwicklung nichts im Wege stand.

Nun sind die zwei Fellkugeln im Tierheim mit vielen Artgenossen und lernen dort das kleine Hunde ABC.

Der Do Khyi ist kein Anfängerhund, denn er hinterfragt bei seiner Erziehung gerne das „warum“. Konsequenz (und keinesfalls eine harte Hand!) sind bei seiner Erziehung das Zauberwort. Die Rasse ist – wie viele Herdenschutzhunde – territorial; die „eigene Herde“ und deren Besitz dürfen sich mit einer Tibet Dogge im Haus sicher fühlen.

Bitte fragen Sie für Baghira und Balou nicht an, wenn Sie Hundeanfänger sind und/oder in einer kleinen Etagenwohnung leben (auch große Wohnungen in höheren Stockwerken sind ungeeignet!).

Bei Interesse können wir jederzeit schnell neue Informationen zu den Geschwistern bekommen. Bitte fragen Sie diese jedoch nur bei echtem Interesse an. Aktuelle Fotos/Videos und Informationen folgen daher nach einer ersten persönlichen Kontaktaufnahme mit uns.
Sollten Sie Interesse oder Fragen zu diesem Hund haben, schreiben Sie uns eine E-Mail: info@hund-aus-andalusien.de