Chase

Bei Übergabe geimpft, gechipt, entwurmt, mit EU-Ausweis

Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 30.03.2022
Herkunft: Cristina
Rasse: Bodeguero-Mischling
Schulterhöhe:  mittelgroß werdend
Gewicht:  derzeit 4 kg
katzenverträglich: ja, jedoch neugierig verspielt

Chase ist einer von 8 Welpen, die gemeinsam mit ihrer Mutter Bilma in die Tötung abgegeben wurden. Das ist leider kein Einzelfall, sondern grausame Realität. Unsere spanischen Freunde kommen derzeit gar nicht nach, Hunde aus der Tötung oder weggeworfene Würfe aus Mülltüten zu retten.

Bilma und ihre kleine Rasselbande befindet sich nun in Sicherheit bei einer tollen, hundeerfahrenen Pflegestelle. Dort leben zudem auch ältere gerettete Hunde, so dass Chase und seine Geschwister das 1×1 der Hundesprache von Beginn an lernen. Alle Babies sind welpentypisch verspielt und aufgeschlossen. Sie können mit 3 Monaten und 21 Tagen ausreisen (früher besteht kein ausreichender Impfschutz).

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns, nachdem Sie überlegt haben, ob Sie Zeit und Nerven haben, einen Welpen auf seinem Weg zum Traumhund begleiten zu wollen.

Welpen kommen NICHT stubenrein, sie sind darauf angewiesen, die Welt mit ihrer Hilfe kennen zu lernen und sie sind nicht in der Lage, 8 Stunden alleine zu bleiben! Sie sind zuckersüß (für ein paar Monate) und werden, wenn die Natur mitspielt, ca. 15 Jahre alt. – Wir schreiben das bewusst, weil wir möchten, dass unsere Babies diese Jahre willkommen und geliebt bleiben.

Wenn sie zu all unseren Informationen „normal“ sagen können, dann steht der Vermittlung nur noch ein persönliches Gespräch und eine positive Vorkontrolle im Weg. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bei Interesse können wir jederzeit schnell neue Informationen zu Chase bekommen. Bitte fragen Sie diese jedoch nur bei echtem Interesse an, da unsere spanischen Kollegen sehr viel Arbeit mit der Betreuung der Tiere haben. Aktuelle Fotos/Videos und Informationen folgen daher nach einer ersten persönlichen Kontaktaufnahme mit uns.
Sollten Sie Interesse oder Fragen zu diesem Hund haben, schreiben Sie uns eine E-Mail: info@hund-aus-andalusien.de